Liane Heinz gewinnt Isarpokal

Am 20. November 2021 gewann Liane zum ersten Mal ein DJB-Turnier der Frauen. Dazu musste sie in München Anne Föllner aus Nürtingen, Nathalie Lapp aus Wächtersbach und Slata Zlatin aus Homburg besiegen. Damit verbuchte Liane bereits die Qualifikation zur deutschen Einzelmeisterschaft 2022 in Stuttgart. Herzlichen Glückwunsch!

Judoabteilung glänzt auch 2021

Zunächst schaffte es die 22-jährige Liane Heinz am 18.7. in Karlsruhe, erfolgreich die Prüfung zum 3. Dan abzulegen. Etwas glücklos startete sie am 4.9. bei den DEM (Deutschen Einzelmeisterschaften) in Stuttgart und konnte sich in der Gewichtsklasse -70 kg diesmal nicht durchsetzen. Eine hervorragende Visitenkarte gaben Sabrina McKee und Udo Weiterlesen…

TSV Judoka holen 2 Medaillen bei den Süddeutschen Meisterschaften der Juniorinnen

Am 16. Februar 2020 trafen sich die besten Judoka aus Süddeutschland der Altersklasse U21 in der Sporthalle im badischen Pforzheim. Ronja Borsten trat als Baden-württembergische Vizemeisterin in der Gewichtsklasse -44 kg an. Die junge Leinfelderin musste sich im Finale gegen ihre Karlsruher Gegnerin durch zwei Wurfaktionen geschlagen geben. Jasmin Heinz Weiterlesen…

Tolle Erfolge für zwei TSV-Mädels

Ronja Borsten qualifiziert sich für Deutsche Einzelmeisterschaft  Ronja Borsten trat am 23.11.19 auf den Süddeutschen Meisterschaften in Besigheim an. Sie belegte den 3. Platz und hat sich damit erstmals für die deutschen Einzelmeisterschaften am 25. und 26. Januar in der Scharrena in Stuttgart qualifiziert.Herzlichen Glückwunsch! Katharina Engler gewinnt Silbermedaille Am 24.11. Weiterlesen…