Am 29.09.2019 ging ein Leinfelder Damen-Trio zur Baden-Württembergischen Meisterschaften der Damen nach Pforzheim, um sich mit den besten Judoka im Ländle zu messen. Sabrina McKee kämpfte +78 kg tapfer und landete schließlich auf Platz 4. Ronja Borsten verlor das Finale -48 kg gegen Larissa Greis aus Karlsruhe und freute sich über eine Silbermedaille. Jasmin Heinz beherrschte in der Gewichtsklasse -78 kg ihre renommierten Gegnerinnen aus Karlsruhe und Nürtingen deutlich. So wurde die gerade 17-jährige Leinfelderin unangefochten Baden-Württembergische Meisterin.

Glückwünsch!

Total Page Visits: 122 - Today Page Visits: 1
Kategorien: NewsletterWettkampf